Über mich

Geboren (1985) und aufgewachsen in Wien, schlug ich zunächst eine klassische Technikerlaufbahn ein, die mich schlussendlich an die Montanuniversität Leoben führte. In der Steiermark habe ich mit meiner Familie eine neue Heimat gefunden und das Glück, weiterhin als Forscher an spannenden Fragestellungen der Geologie arbeiten zu dürfen. Während meines Studiums konnte ich mir aber auch lange gehegte sportliche Träume, darunter Teilnahmen an Race Around Austria und Race Across America, erfüllen. Getrieben vom Wunsch, diese Erfahrungen aufs Papier zu bringen, machte ich mich ans Werk und veröffentlichte 2016 im egoth Verlag meinen Erstling Randonnée. Von den positiven Rückmeldungen beflügelt, startete ich 2017 mein zweites literarisches Großprojekt, eine Reportage über Österreichs charismatischste Extremsportler. Nebenbei startete ich einen Blog und verfasste Artikel für das Magazin Kopfsache. Das Schreiben lässt mich seither nicht mehr los und ich freue mich auf zukünftige literarische Herausforderungen.