Schatten über den Brettern

Erster Roman erscheint 2020 im Verlag duotincta (Berlin)

6

Schreiben ist einfach. Als Autor einen Verlag zu finden, der das Geschriebene mit Sachverstand und Einfühlungsvermögen in ein Buch transformiert – vor allem abseits des Mainstream –, schon schwieriger. Umso mehr freut es mich, für meinen ersten Versuch in der Belletristik mit duotincta einen solchen gefunden zu haben. Nach einem ersten Kennenlernen auf der Buchquartier 2018 war es dieses Wochenende in Leipzig soweit: der Autorenvertrag für „Schatten über den Brettern“ (Arbeitstitel) ist unterzeichnet und die Vorfreude auf das neue Buch macht gute Laune und Lust darauf, sich in die nächste Geschichte zu vertiefen. Das Wochenende mit dem Team der duotincta und den schon veröffentlichten Autoren bekräftigt mein Gefühl, bei der Verlagswahl einen Volltreffer gelandet zu haben. So trete ich mit einem Lächeln im Gesicht die Heimreise an und freue mich schon darauf, als Teil der Autorengemeinschaft selbst auf der Buchmesse Leipzig zu lesen.

Gebundene Ausgabe
Verlag: duotincta
Erscheinungsdatum: 1. Quartal 2020
ISBN: tba